ENGINEERING MANAGER LIGHT (m/w/d)

Der Lights Engineering Manager ist verantwortlich für den technischen Erfolg von Projekten zur Entwicklung neuer Produkte der Fahrradbeleuchtung und stellt sicher, dass die angestrebten Projekt-/Produktkosten und -termine erreicht werden. Er agiert markenübergreifend innerhalb Allegions Business Unit „Global Portable Security“. 

Dazu gehört die standortübergreifende Leitung des Engineering-Teams, um neue Produkte auf den Markt zu bringen, einen strukturierten Entwicklungsprozess anzuwenden und eine möglichst effiziente Nutzung der technischen Ressourcen zu gewährleisten. 

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort in Münster als

Engineering Manager für Lichtsysteme (w/m/d)

 

Ihre Aufgaben: 

 

Ihr Profil:

Sie verfügen über fundierte Erfahrungen von mindestens 5 Jahren im Bereich Engineering und People Development und haben vorzugsweise einen Masterabschluss. Wünschenswert sind Kenntnisse der Fahrradindustrie. Sie verfügen über eine starke Kommunikationsfähigkeit und verstehen es, auf allen Ebenen eines Konzerns zu kommunizieren, auch in der englischen und wünschenswert in der französischen Sprache. Ebenso verfügen Sie über eine ausgeprägte Problemlösungsfähigkeit. Sie sind bereit, mindestens 50% national und international zu reisen und unternehmerisches Denken ist für Sie selbstverständlich. Nachgewiesene Erfahrungen zeigen uns Ihre „Hands on“ Mentalität.

 

Ihre Perspektive: 

Neben einem unbefristeten Arbeitsvertrag und einer leistungsgerechten Vergütung bieten wir Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz in einer international agierenden Unternehmensgruppe mit entsprechenden Entwicklungsmöglichkeiten. 

 

Bitte schicken Sie Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail mit Nennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an: 

TRELOCK GmbH // Personalleiterin Frau Sabrina-Maria Fronczek // Johann-Krane-Weg 37 // 48149 Münster // Tel.: 0251 91999-0 // Recruiting.Trelock@allegion.com