Das SL 460 SMARTLOCK® mit E-KEY

Mit dem TRELOCK SL 460 SMARTLOCK®
setzt TRELOCK neue Maßstäbe in der Welt der Fahrradschlösser.

TRELOCK SL 460 SMARTLOCK®

TRELOCK hat eine lange Historie in der Fertigung von hochwertigen Rahmenschlössern und hat dabei die Messlatte für Qualität und Komfort stetig höher gelegt. Am Standort in Deutschland wurde mit hoher Innovationsgeschwindigkeit der Entwicklungssprung von der Mechanik in die Elektronik erreicht. Mit dem Verbinden dieser beiden Bereiche geht TRELOCK nun einen Schritt weiter und bietet seinen Kunden ein gewohnt sicheres Rahmenschloss mit dem hohen Bedienkomfort moderner Technologie. 

Das TRELOCK SL 460 SMARTLOCK® ist das erste Rahmenschloss mit NFC-Technologie und setzt Maßstäbe in der Welt der Fahrradschlösser. Es lässt sich einfach per E-KEY entriegeln.

Funktionen E-KEY/Gebrauchsanweisung

 

Die vollständige Gebrauchsanweisung als PDF zum downloaden finden Sie hier:
Gebrauchsanweisung SL 460 SMARTLOCK®

Antworten zu den häufigsten Fragen zum SL 460 SMARTLOCK® finden Sie hier:
FAQs SL 460 SMARTLOCK®

TECHNOLOGIE

Das SL 460 SMARTLOCK® ist trotz der anspruchsvollen Technologie kompakt konstruiert und kann, wie von herkömmlichen Rahmenschlössern gewohnt, kompakt am Fahrrad angebracht werden. Im Gegensatz zu herkömmlichen Fahrradschlössern kommt das SL 460 SMARTLOCK® allerdings ohne Zylinder aus und bietet somit keine Möglichkeit für Schlosspicking.

Mit dem TRELOCK Security Level 4 von 6 bietet es eine hohe Sicherheit gegen Gelegenheitsdiebe. Diese kann mit den bekannten TRELOCK Anschlussketten und -kabeln noch weiter erhöht werden.

TRELOCK SL 460 SMARTLOCK® – BEDIENUNG

  1. Hält man einen autorisierten E-KEY an das SL 460 SMARTLOCK®, wird es automatisch entriegelt.

  2. Anschließend kann das SL 460 SMARTLOCK® bequem per Knopfdruck geöffnet werden.

  3. Geschlossen wird das SL 460 SMARTLOCK® ganz einfach über den Bügel.

  4. Das SL 460 SMARTLOCK® ist wieder im geschlossenen Zustand und für die Entriegelung per E-KEY bereit.

NFC

Die bewährte NFC-Technologie bietet für Fahrradschlösser zwei entscheidende Vorteile gegenüber der Bluetooth-Technologie. Zum einen wird die Energie direkt vom Smartphone auf das Schloss übertragen. Das Schloss benötigt also keine eigene Energiequelle, muss nicht geladen werden und hat einen möglichen Angriffspunkt weniger. Zum anderen bietet der NFC-Standard aufgrund der geringen Distanz zwischen Sender und Empfänger kaum Angriffsfläche – ganz im Gegensatz zu Bluetooth-Verbindungen, welche auch auf größere Distanzen abgefangen werden können. Die übertragenen Daten werden zusätzlich per AES-128 verschlüsselt.

SL 460 SMARTLOCK® + E-KEY

  • Elektronische Entriegelung
  • NFC
  • Ohne Batterie
  • PROTECT-O-CONNECT®
  • Inklusive ZR SL 460 E-KEY

Weitere Informationen